San Martino Vini | Tradition

Tradition


Unser guter und naturreiner Wein erzählt die Geschichte von einer Familie und ihrer großen Liebe zum Land und zur Rebe. Seit drei Generationen bestimmen Reben unser Leben. Seit den 60er Jahren geben wir unsere Leidenschaft für Wein, die Pflege der Rebstöcke und der autochthonen Rebsorten weiter, dieses authentischen Ausdrucks des uns umgebenden Gebiets, das vom Piave bis zu den Hügeln des Prosecco reicht. Über Generationen hinweg, vom Großvater Luigi Cescon auf den Sohn Giovanni und den Enkel Walter, haben wir immer an die Natur und an die ehrliche Arbeit zur Garantie einer Qualität geglaubt, die tief in der Tradition wurzelt und unter Einsatz der besten Technologie immer erneuert wird. Im Laufe der Jahre haben wir die auf unserem Land angebauten Reben aufgewertet und dank bedeutender Investitionen sind wir heute nicht mehr nur Weinbauern, sondern auch bedeutende Weinmacher und tragen den Namen unseres Weingutes stolz in die Welt.